PK 2 Verpacker mit und ohne Klasse 7 (LBA)

Zielgruppe: Alle Personen, die Gefahrgut für den Luftverkehr verpacken, Verpackungen beschaffen oder prüfen oder für Luftfrachtverpackungen Verantwortung tragen. Dieser Kurs ist auch als Wiederholungsschulung geeignet.
Dauer: 2 Tage
Abschluss: Dieser Kurs endet mit einer theoretischen und praktischen Prüfung. Danach erhalten Sie ein LBA-anerkanntes Zertifikat für die Personalkategorie 2. Es ist zwei Jahre gültig.
Prüfung: LBA-Prüfung theoretisch u. praktisch
Voraussetzung: Für diesen Kurs gibt es keine Voraussetzungen. Erfahrungen als Verpacker und grundlegende Gefahrgutkenntnisse sind wünschenswert.
Methode: Bei diesem Kurs heißt es "Ran an die Praxis". An unseren Packtischen lernen die Teilnehmer die Vorschriften bei der Arbeit kennen. Also kein tagelanges Sitzen und Zuhören, sondern “Learning on the job”! Natürlich gibt es auch Zeiten, in denen Sie bei uns nicht am Packtisch stehen. Aber auch für diesen Lehrgangsteil haben sich unsere Pädagogen etwas einfallen lassen, damit es nicht langweilig wird. Gruppenarbeiten, Lernspiele und Unterrichtsgespräche lockern die Arbeit auf.

Kosten: 585,00 €  zzgl. ges. MwSt

Termine: 27.02.2020 bis 28.02.2020

Schulungsort:  Leipzig