Basiskurs Fahrer ADR

Basiskurs ADR Fahrerschulung für Stückgut / lose Schüttung

Zielgruppe:
Fahrzeugführer die Gefahrgut als Stückgut oder Schüttgut in kennzeichnungspflichtiger Menge in Fahrzeugen befördern.

Dauer /Gebühren:
20,5 Unterrichtseinheiten an drei Tagen (in der Regel 3 aufeinander folgende Samstage oder Wochenkurse) für die ADR-Basisschulung (Stück- und Schüttgut)

Kosten: 292,00€ inklusive IHK-Gebühren, Lehrmaterial

Bemerkungen:
Im Kurspreis sind Pausengetränke und ein kleiner Mittagsimbiss enthalten.

Abschluss:
IHK-Prüfung (45 Minuten) für den Stückguttransport. Der ADR-Schein (Karte) ist fünf Jahre gültig.

Prüfung:
Dieser Kurs schließt mit einer schriftlichen Prüfung (45 Min.) vor der Industrie- und Handelskammer ab. Nach erfolgreicher Prüfung dürfen Sie Stückgut und Schüttguttransporte mit Gefahrgut durchführen.

Voraussetzung:
Für diesen Kurs sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig.
Deutsch in Wort und Schrift ist zwingend erforderlich.

Alle Termine sind derzeit nur vorläufig. Aufgrund der derzeitigen Lage sind Terminanpassungen jederzeit möglich. 

Schulungs Ort ist Bielefeld


Lehrgangsart      Termin
ADR-Basiskurs 2     ----------
ADR-Basiskurs 3     ----------
ADR-Basiskurs 4     ----------
ADR-Basiskurs 5     ----------
ADR-Basiskurs 6     ----------